Titelbild

Franz Flögel

Foto von Franz Flögel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Forschungsschwerpunkt Raumkapital


+49 (0)209.1707-203

floegel@iat.eu

vCard

Zeige QR-Code

Jahrgang 1985. Magisterstudium der Humangeographie, Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaften an der Universität Potsdam, der Humboldt Universität zu Berlin und der University of Nottingham. Seit 2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Arbeit und Technik, zunächst im Forschungsbereich Raumkapital des Forschungsschwerpunktes Innovation, Raum und Kultur und seit dem 01.07.2014 im neuen Forschungsschwerpunkt Raumkapital. Seit 2013 externer Doktorand und Lehrbeauftragter an der Professur für Wirtschaftsgeographie der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Arbeits-/ Forschungsschwerpunkte:

  • Finanzgeographie, insbesondere Banken und Raum,
  • Wirtschaftsförderung / Regionalentwicklung,
  • Konsumption / Einzelhandel

Auszeichnungen:

  • 2006-2010 Leistungsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • Seit 2013 Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

Mitgliedschaften:

  • Arbeitskreis geographische Handelsforschung
  • Deutscher Verband für angewandte Geographie
  • Regional Studies Association
  • Junges Forum der Akademie für Raumforschung und Landesplanung

Auswahl Projekte

Publikationen (Auswahl)

Flögel, Franz
2017: Distance and modern banks’ lending to SMEs: ethnographic insights from a comparison of regional and large banks in Germany. In: Journal of economic geography 17, July 2017, 23 p. Weblink

Flögel, Franz
2015: The new realist ontology: metatheoretical foundation for research of modern finance? In: Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie 59, H. 4, S. 230-242 Weblink

Übersicht aller Publikationen von Franz Flögel